Nutzungsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen

Mit der Navigation auf unserer Website https://www.transparency-one.com (im Folgenden als die „Seite“ bezeichnet) akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen (“Nutzungsbedingungen ”) in vollem Umfang. Falls Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, benutzen Sie die Seite bitte nicht.

Die aktuelle Fassung der Nutzungsbedingungen dieser Website ist die einzige gegenüber den Nutzern der Website rechtlich bindende Fassung, bis sie durch eine neue Fassung ersetzt wird, insbesondere um die geltenden Gesetze und Vorschriften zu erfüllen. Änderungen werden in die vorliegenden Nutzungsbedingungen aufgenommen.

Die Seite wird veröffentlicht und betrieben von:

Transparency-One, 100 Cambridge Street, 14th floor, Boston, MA 02114, Vereinigte Staaten (im Folgenden bezeichnet als “Transparency-One”, “wir”, “unser” oder “uns”).

E-Mail: hello@transparency-one.com

Leiter der Veröffentlichung: Chris Morrison, Group C.E.O.

Diese Website wird gehostet von:

OVH, Gravelines Datacenter

Nutzungszugang

Diese Nutzungsbedingungen regeln die Bedingungen, unter denen Transparency-One den Zugang zu seiner Seite genehmigt und welche automatisch für jede Person gelten, die die Seite nutzt (im Folgenden der „Nutzer“ oder „Sie“ genannt).

DER ALLEINIGE ZWECK DER SEITE BESTEHT DARIN, DEN NUTZERN DIE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN VON TRANSPARENCY-ONE UND DIE DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDEN INFORMATIONEN VORZUSTELLEN. Alle hier vorgestellten Produkte und Dienstleistungen stellen keine Kaufempfehlung dar, sondern dienen der allgemeinen Information über die von Transparency-One angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Demzufolge sind die auf unserer Website erhältlichen Angaben und Informationen nicht vertraglich bindend.

Der Nutzer bestätigt, über die für die Nutzung unserer Seite erforderlichen Fähigkeiten und Mittel zu verfügen und versichert, dass die von ihm verwendete Hardware-Konfiguration keinerlei Viren enthält und ordnungsgemäße Betriebsbedingungen aufweist.

Die Seite sowie bestimmte Informationen und/oder Dokumente der Seite stehen in französischer und/oder englischer Fassung und/oder in anderen Sprachen zur Verfügung.

Obwohl Transparency-One stets bemüht ist, den Zugriff auf die Seite jederzeit zu gewährleisten, kann Transparency-One den Zugriff auf diese nicht unter allen Umständen garantieren. Insbesondere kann der Zugriff auf die Website aufgrund von Wartungs- und Aktualisierungsmaßnahmen oder sonstigen, nicht von Transparency-One zu beeinflussenden Gründen unterbrochen sein.

Schutz personenbezogener Daten

  • Während der Nutzung dieser Seite kann der Nutzer zur Weitergabe bestimmter persönlicher Daten aufgefordert werden, insbesondere zur Angabe seines Namens und seiner E-Mail-Adresse. In diesem Fall hat der Nutzer das Recht, diesen Daten zu widersprechen, sie weiterzugeben, auf sie zuzugreifen oder sie zu berichtigen. Er hat demnach den Anspruch auf Richtigstellung, Vervollständigung, Aktualisierung, Sperrung oder Löschung seiner persönlichen Daten, ebenso von Daten, die ungenau, unvollständig, zweideutig oder veraltet sind oder deren Sammlung, Nutzung, Weitergabe oder Speicherung verboten sind. Jeder Nutzer kann dieses Recht jederzeit wahrnehmen, indem er eine schriftliche Mitteilung an folgende Adresse sendet: Transparency-One – Marketing Department – 100 Cambridge Street, 14th floor, Boston, MA 02114, Vereinigte Staaten.
  • Personenbezogene Daten des Nutzers werden von Transparency-One ausschließlich für interne Zwecke verwendet.
  • Die Nutzer stimmen zu, die geltenden Gesetze und Vorschriften bezüglich des Schutzes persönlicher Daten zu erfüllen, deren Nichterfüllung strafrechtlich geahndet werden kann. Insbesondere dürfen Nutzer ihnen zugängliche personenbezogene Daten keinesfalls sammeln oder betrügerisch nutzen und müssen grundsätzlich jegliche Handlungen unterlassen, die die Privatsphäre und den Ruf anderer Personen beeinträchtigen können.
  • Der Nutzer verpflichtet sich, keinerlei Material auf dieser Seite zu hinterlegen oder von dieser Seite zu senden, das (i) schadhafte Programme (Codes, Programme, Viren…) enthält, die die Funktion der Seite stören oder einschränken könnten, und/oder Inhalte zu veröffentlichen, die die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzen oder (ii) die bedrohlich, verleumderisch, obszön, unanständig, beleidigend, pornografisch, missbräuchlich sind oder die in keinerlei Zusammenhang mit den Themen der Seite stehen.

Transparency-One behält sich vor, sämtliche Inhalte, welcher Art auch immer, unverzüglich und ohne vorherige Ankündigung zu löschen, insbesondere Nachrichten, Texte, grafische Darstellungen und Tonaufzeichnungen, die einen Verstoß gegen die geltenden Gesetze und Vorschriften darstellen.

Cookie-Richtlinien

Bei der Navigation auf unserer Seite www.transparency-one.com werden bestimmte Informationen unter Umständen in Dateien gespeichert, die sich „Cookies“ nennen (im Folgenden als „Cookies“ bezeichnet) und die sich auf Ihrem Computer, Tablet oder Samrtphone installieren. Die folgenden Informationen erklären, was ein Cookie ist, welchen Zweck Cookies haben und wie wir sie einsetzen können.

Definition des Begriffs Cookie

Cookies sind kleine Textdateien, die an Ihr Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone etc.) gesendet werden, wenn Sie eine Seite besuchen. Bei späteren Besuchen werden diese Daten erneut an diese Seite gesendet. Diese Daten können ausschließlich von ihrem Ersteller gelesen werden. Sie ermöglichen die Identifizierung Ihres Endgeräts, in dem sie für eine begrenzte Zeit gespeichert bleiben.

Von Transparency-One vewendete Cookies

  • Cookies zur Besucher-Messung

Diese Cookies werden von uns oder unseren technischen Serviceprovidern zur Messung der Besucherzahlen unserer Seiteninhalte und Abteilungen übertragen, um diese zu bewerten und besser zu organisieren. Diese Cookies ermöglichen zudem die Feststellung von Navigationsproblemen und helfen uns so, die Nutzerfreundlichkeit unserer Serviceangebote zu verbessern. Diese Cookies erzeugen ausschließlich anonyme Statistiken und messen das Besuchervolumen, sie erfassen keinerlei persönliche oder personenbezogenen Daten. Die Lebensdauer der Cookies dient ausschließlich der Messung des Internet-Publikums und überschreitet 13 Monate nicht.

Von Transparency-One vewendete Cookies:

  • Cookie Bezeichnung : visitor_id, pi_opt_in, Pardo
  • Funktion:Diese Cookies werden für die Websitetraffic-Analyse verwendet. Sie ermöglichen die Nachverfolgung der Navigation der Nutzer auf unserer Seite.
  • Unternehmen : Pardot
  • Zweck : Newsletter und Kontaktformulare
  • Cookie Bezeichnung : _ga, _gat, Google Analytics
  • Funktion: Dieser Cookie ermöglicht die Analyse des Nutzerinteresses an unserer Seite
  • Unternehmen : Google
  • Zweck : Erstellung von Website-Nutzerstatistiken
  • Cookie Bezeichnung : ARRAffinity
  • Funktion: Dieser Cookie ermöglicht einen schnelleren Service unseres Hostinganbieters
  • Unternehmen : Microsoft Azure
  • Zweck : Funktionalität des Websiteservers
  • Cookie Bezeichnung : etBloomCookie
  • Funktion: Dieser Cookie hilft, die Anzeige unseres Anmeldeformulars für den Newsletter zu steuern
  • Unternehmen : Elegant Themes – Bloom
  • Zweck : Erinnert, wenn ein Nutzer das Formular angesehen hat.

Verwaltung Ihrer Cookies

Mit der Navigation auf unserer Seite akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät.

Sie können Ihren Webbrowser unter Berücksichtigung der gespeicherten Cookies konfigurieren. Wenn Ihr Webbrowser so eingestellt ist, dass er Cookies von unserer Seite ablehnt, kann dies Ihre Erfahrung auf unserer Seite beeinträchtigen.

Die Verwaltung von Cookies und Ihrer jeweiligen Auswahl ist je nach dem von Ihnen verwendeten Browser unterschiedlich. Eine ordnungsgemäße Beschreibung finden Sie im Menü des Browsers.

Nachfolgend finden Sie die Web-Links, die Ihnen die Konfiguration Ihres Webbrowsers ermöglichen:

Sobald Ihre Auswahl gespeichert ist, verwenden wir ausschließlich von Ihnen zugelassene Cookies. Keines der vor Ihrer Konfiguration gespeicherten Cookies bleibt auf Ihrem Endgerät aktiviert und Sie können diese über den Abschnitt Browser Set-up löschen.

Wenn Ihr Endgerät von mehreren Personen benutzt wird, sind Sie für das Teilen dieser Verwendung und der Konfiguration Ihres Webbrowsers selbst verantwortlich.

Google Analytics Opt-out Browser Add-on

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre mit dem Besuch unserer Seite verbundenen Daten erfasst und analysiert werden, können Sie dieses für zukünftige Besuche jederzeit ablehnen. Für die technische Konfiguration einer solchen Ablehnung können Sie eine Cookie opt-out browser add-on benutzen.  Aus technischen Gründen kann diese Art von Cookie nur mit dem Webbrowser benutzt werden, in dem es gespeichert wurde. Wenn Sie Cookies grundsätzlich unterdrücken möchten oder wenn Sie einen anderen Webbrowser oder ein anderes Endgerät benutzen, sollten Sie die dem verwendeten Cookie entsprechende Cookie opt-out browser add-on erneut installieren.

Klicken Sie auf den folgenden Button, um die Cookie opt-out browser add-on zu installieren, um Google Analytics zu deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Geistiges Eigentum

  • Der allgemeine Aufbau, die Struktur der Seite und die Software, die Domain-Namen, Texte, feste oder bewegte Bilder, Fotos, Tonaufnahmen, Know-how, Gestaltungen und Designs, Grafiken (…) und alle anderen auf der Seite veröffentlichten Inhalte sind das ausschließliche Eigentum von Transparency-One oder seiner Partner.

Sämtliche Daten, Texte, Informationen, Bilder Fotos, Domain-Namen, downloadbare Dokumente und sämtliche anderen auf der Seite veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Gesetz zum Schutz des geistigen Eigentums. Dasselbe gilt für auf der Website veröffentlichte Datenbanken.

Transparency-One gewährt dem Nutzer das Recht, die Seite für seine persönlichen Zwecke zu nutzen, unter Ausschluss sämtlicher Gewinnerzielungsabsichten und jeglicher gewerblicher Nutzung und in Übereinstimmung mit den folgenden, nicht vollständigen Bedingungen:

  • Die Loslösung von grafischen Elementen, Fotos und Diagrammen von ihrem Begleittext ist nicht gestattet.
  • Nutzung ausschließlich zu persönlichen Zwecken und zu Informationszwecken;
  • Keine Änderungen oder Abwandelungen der in dieser Seite enthaltenen Informationen und Elemente.

DEN NUTZERN IST ES AUSDRÜCKLICH UNTERSAGT, DIE STRUKTUR DER SEITE ODER IHRE INHALTE TEILWEISE ODER VOLLSTÄNDIG ZU VERVIELFÄLTIGEN, ZU KOPIEREN, ANZUPASSEN, AUSZÜGE DAVON ZU VERWENDEN, DARZUSTELLEN, ZU VERBREITEN, ZU VERÄNDERN, IN IHRER NATUR ZU VERÄNDERN, ABZUWANDELN UND/ODER ZU VERWERTEN.

Gemäß den oben erwähnten, dem Nutzer gewährten Rechten ist es insbesondere verboten, die Struktur der Seite und ihre Inhalte teilweise oder vollständig zu kopieren, zu vervielfältigen, anzupassen, Auszüge daraus zu verwenden, darzustellen, zu vermarkten, zu ändern und/oder zu verwerten, und dies in keiner Form und in keinem Format.

Alle Rechte, die dem Nutzer nicht ausdrücklich gewährt wurden, sind Transparency-One vorbehalten.

  • “Transparency-One” ist eine eingetragene Handelsmarke. Die Transparency-One gehörenden Handelsmarken, Logos sonstigen Unterscheidungszeichen, die auf der Seite erscheinen, sind das Eigentum von Transparency-One und/oder von Drittparteien und dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Handelsmarkeninhaber genutzt werden.
  • Die Produkte von Drittparteien, Drittunternehmen und die Inhalte und Webseiten von Drittparteien, die auf der Seite oder durch Werbeanbieter erwähnt werden oder auf die Bezug genommen wird, ebenso wie die Drittparteien gehörenden Inhalte und ihre Aussagen, sind gegebenenfalls durch Urheberrecht, Markenrecht oder sonstige anerkannte Rechte im Rahmen der geltenden Gesetze geschützt, deren Einhaltung die Nutzer bestätigen. Jeglicher Verstoß gegen diese Bestimmungen kann zu Gerichtsverfahren wegen unerlaubter Nachahmung führen.

Haftung

  • Transparency-One kann jederzeit aus jeglichen Gründen Verbesserungen und /oder Änderungen der Informationen der Seite oder der Informationen, auf die auf der Seite Bezug genommen wird, vornehmen.

Transparency-One garantiert weder die Exaktheit, die Aktualität und Vollständigkeit dieser Informationen noch den Schutz vor schädlichen Auswirkungen, die durch solche Verbesserung und/oder Änderung verursacht werden könnten. Die auf der Seite zur Verfügung stehenden Informationen sind unverbindlich und stellen keinesfalls ein vertraglich bindendes Angebot von Produkten oder Dienstleistungen dar.

  • Transparency-One garantiert nicht für die Eignung der Information für besondere Zwecke und kann in keinster Weise für Schäden durch die unsachgemäße Verwendung, falsche Interpretation oder die Ungenauigkeit der Informationen haftbar gemacht werden.
  • Transparency-One übernimmt weder ausdrücklich, stillschweigend oder in sonstiger Form Garantien im Zusammenhang mit Handlungen, Beschwerden, Ansprüchen und Widersprüchen von Personen, die einen Verstoß gegen das Recht auf geistiges Eigentum und/oder unlauteren Wettbewerb bezüglich der Informationen der Seite oder Informationen, auf die Bezug genommen wird, geltend machen.
  • Der Nutzer der Seite ist während der Navigation selbst dafür verantwortlich, die entsprechenden Maßnahmen zum Schutz seiner Daten, Materialien und Applikationen zu ergreifen. Demzufolge kann Transparency-One in keinster Weise für Veränderungen, Beschädigungen, das Eindringen von und die Ansteckung mit Computerviren haftbar gemacht werden.
  • Die Seite enthält Links zu den Seiten von Drittparteien oder anderen Internetquellen. Transparency-One hat die Seiten der Drittparteien nicht überprüft und kontrolliert diese nicht und ist weder für diese Internetseiten und ihre Inhalte noch für die mögliche Erhebung und Weitergabe von Daten oder die Installation von Cookies durch diese Drittparteien verantwortlich. Den Nutzern wird empfohlen, die Geschäftsbedingungen dieser Seiten vor der Benutzung zu überprüfen.
  • Transparency-One haftet unter keinerlei Umständen und in keinster Weise für den Verlust und die Beschädigung von Daten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf indirekte, direkte oder spezielle Schäden sowie zufällige oder Folgeschäden), die im Zusammenhang mit dieser Seite oder dem Zugriff auf sie durch den Nutzer auftreten könnten.

Exportbeschränkungen/Einhaltung geltender Gesetze

Sie dürfen die Website oder ihre Inhalte oder durch sie oder über sie vermittelte Inhalte nicht downloaden, verwenden oder exportieren, wenn Sie damit gegen US-Exportgesetze oder -bestimmungen oder gegen andere geltende Gesetze oder Bestimmungen verstoßen. Sie stimmen zu, im Einklang mit sämtlichen in den Vereinigten Staaten geltenden Exportgesetzen, Beschränkungen und Vorschriften und den zuständigen Stellen und Behörden zu handeln.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen, die von allen Besuchern der Website von Transparency-One anerkannt werden, unterliegen dem materiellen Recht des Bundesstaates Massachusetts. Sämtliche Streitfällen fallen unter die Zuständigkeit der Gerichte von Boston, Massachusetts.

Bei allen Fragen zu den Nutzungsbedingungen oder zur Seite können sich die Nutzer unter folgender Adresse an Transparency-One wenden: hello@transparency-one.com.

 

(Nutzern wird zudem empfohlen, eine Kopie dieser Nutzungsbedingungen aufzubewahren und/oder auszudrucken)

Letzte Aktualisierung: 13. Februar 2017